Zurück

Mission Mannschaft - The Heroes Are Back!

15.04.2021 - Arian Shafeh

Für diejenigen, die uns schon länger verfolgen, ist #MissionMannschaft bereits seit Jahren ein fester Begriff. Wir, von 11teamsports, fassen darunter das Einswerden aller Spieler zu einem erfolgreichen Team zusammen – mit allem was dazu gehört.

 

Dieser Prozess fängt jede Saison wieder von Neuem an. Denn, jeder kennt es, nach jeder Saison gibt es leider auch mal Abgänge zu verzeichnen aber zu jedem Saisonstart stoßen auch wieder coole Neuzugänge zum Team dazu.

 

Somit geht jedes Team immer wieder neu auf #MissionMannschaft – egal ob Herren- oder Damenmannschaft, egal, ob groß ob klein, Torwart oder Verteidiger, Kreisliga oder Erste Liga.

 

Ein wichtiger Bestandteil der #MissionMannschaft ist für das Team auch das Überstreifen des Trikots. In dem Moment, in dem jeder in sein Trikot schlüpft, tritt die Mannschaft auf und neben dem Platz auch optisch als Einheit auf und auch untereinander entsteht ein wichtiges Einheitsgefühl. Mit den Trikots und dem Trainingsklamotten kennen wir uns bei 11teamsports ja besonders gut aus und kümmern uns mit unserem Teamsportteam und unserer enormen Teamsportexpertise genau um diese Anliegen.

 

Und so sind wir, wie jedes Jahr, auch im Frühjahr 2021 wieder mit einer #MissionMannschaft Kampagne an den Start gegangen. Dieses Mal unter dem Motto "The Heroes Are Back. Die Kampagne wurde von zwei Porträts flankiert, die ehrenamtliche Helfer:innen des Amateurfussballs in den Fokus rücken. Schaut es euch an!

11TS Hero Awards – wir huldigen den versteckten Helden des Amateurfußballs!

 

Die Kampagne allein war uns noch nicht genug. Denn wir wollten nicht nur in und mit der Kampagne den Helden unserer Vereine, die im Hintergrund für unseren Lieblingssport ihren Einsatz zeigen, eine Plattform bieten. Sondern noch einen Schritt weiter gehen. Dafür haben wir die 11TS Hero Awards ins Leben gerufen.


Marc Meurer, Senior Director Marketing:

 

„Damit ein Team funktioniert, benötigt man nicht nur die Spieler auf dem Feld, sondern ganz viele helfenden Hände, die ihre Arbeit - im Amateursport mit ganz viel Herz – erledigen. Sie arbeiten in der Regel freiwillig und ehrenamtlich fernab jeglichen Rampenlichts. Wir sprechen hier von den unzähligen Betreuern, Trainern oder Familien, die jede Woche & jedes Wochenende im Verein stehen und dafür sorgen, dass wir unsere Lieblingssportart voller Spaß ausführen können.

 

Wir fanden, dass es Zeit ist, diese Menschen zu entlasten, ihnen DANKE zu sagen, sie für ihre Arbeit zu ehren und ihnen etwas zurückzugeben und zu unterstützen. Denn wie wir sehen – es gibt sie überall!

 

In unserer Kampagne haben wir bereits Hannelore eine Plattform gegeben und Jamal zeigt uns anhand seiner Geschichte, wie wichtig diese Unterstützer sind. Wir wollten mehr davon.

 

So haben wir im nächsten Schritt unsere Community dazu aufgerufen uns ihre wahren Helden zu zeigen, ihnen ein Gesicht, eine Bühne zu geben! Wer ist die gute Seele der Mannschaft oder des Vereins und sorgt dafür, dass ihr euren Sport so ausüben könnt, wie ihr in liebt!“

 

Die zahlreichen Einsendungen, jede mit ihrer ganz eigenen Geschichte zur Person, zum Verein, zum gezeigten Herzblut, haben uns berührt und gezeigt, es gibt sie überall, die wahren Helden des Amateurfußballs und sie sind unverzichtbar für eine erfolgreiche #MissionMannschaft.


In einer digitalen Preisverleihung haben wir den maßgeschneiderten Preis in den Kategorien Trainer, Betreuer, Familie & Freunde sowie den Special Honour Preis vergeben.

 

Auch unsere Kampagnen-Protagonistin @Giulia Gwinn (FC Bayern München, Deutsche Frauen Nationalspielerin) war bei der Verleihung mit dabei.
Die Schönsten Momente der Preisverleihung seht ihr hier im Video!

Platzierungen der einzelnen Kategorien:


Kategorie Trainer:

1. Platz: Riccardo Wüstner (FC Borntal)
2. Platz: Fabian Hebbeler (VfL Osnabrück)
3. Platz: Max Schneider (TSV Crailsheim)


Kategorie Betreuer:

1. Platz: Julia Ritter (SV BW 91 Bad Frankenhausen)
2. Platz: Patrick & Daniel Welz (SKG Bauschheim)
3. Platz: Thomas Baum (SV Weichendorf)


Kategorie Familie & Freunde:

1. Platz: Familie Hanschke (SV Rasensport Lathen e.V.)
2. Platz: Manuel Mielke (TSV Travemünde)
3. Platz: Christine Hallstein


Special Honour:

Cem Yazirlioglu (Steglitzer SC Südwest Berlin)

 

DANKE an alle Beteiligten! Wir freuen uns jetzt schon auf die neue #MissionMannschaft.